Spargelzeit

 

Die Königin des Gemüses ist der Spargel.

 

Je nach Wetterlage beginnt die Spargelernte im überwiegend im Mai und endet am 24. Juni

 

Zutaten für 4 Personen:

 

1 kg Spargel - mitteldicke Stangen

Kartoffeln 16- 20 Stück

250 g Butter

4 große Schnitzel oder ca. 500 g Schinken

 

Das Wasser mit 1 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Zucker, einen Spritzer Zitrone und ein Stück Butter ansetzen. In das siedende Wasser den Spargel legen kurz aufkochen und dann 15 - 20 Minuten ziehen lassen. Ein Zeichen, dass der Spargel gar ist zeigt der Gabeltest. Der Spargel sollte sich nur leicht biegen!

 

Schnell anrichten. Alles sollte noch heiß sein. 

 

Guten Apetit

 

 

 

 

 

Den Spargel von unten nach oben dünn schälen. Die Spitze auslassen.

Ideal ist ein Sparschäler.


Mit Schinken

Eine leichte Variante ist Spargel mit Schinken.

Mit Schnitzel

Die herzhafte Variante.




Gnocchi mit grünem Spargel


Rezept Gnocchi mit grünem Spargel

für 4 Personen

 

 1,5 kg grünen Spargel

1 kleine Zwiebel

600 g frische Gnocchi

4 EL Olio

3 EL Sesamkörner

8 El Butter

geriebener Ziegenhartkäse

 

Zubereitung:

Den Spargel nur an den Enden schälen

und in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Zwiebel sehr fein schneiden.

Die Gnocchi in reichlich Salzwasser

nach Vorschrift kochen lassen.

Das Olivenöl in einer Pfanne

erhitzen und den Spargel darin

ca. 6 Minuten braten, bis er etwas Farbe annimmt.

Mit Salz & Pfeffer würzen.

Die Seasamkörner nur kurz, ohne Fett rösten

und die Butter zugeben.

Den Spargel und die Gnocchi unterheben.

Mit geriebenen Käse servieren.

Dazu passe ein köstlicher Rose` aus der Toskana.